Kurz vorgestellt: Olimexino-32U4

Der Olimexino-32U4 ist ein Arduino Leonardo ähnliches Board mit einem Atmel ATmega32U4 Prozessor, der gleichzeitig auch die USB-Kommunikation übernimmt. Hersteller ist die Firma OLIMEX Ltd. aus Bulgarien.

Olimexino-32u4

Olimexino-32u4


Das Board eignet sich besonders gut für Anwendungen ohne externe Stromversorgung, da es über einen LiPo-Batterieanschluss mit automatischer Aufladefunktion verfügt. Das bedeutet: externe Stromversorgung und Batterie anschliessen – die Schaltung läuft und gleichzeitig wird der Akku geladen – später dann einfach die externe Versorgung abklemmen und das Board wird nahtlos weiter mit dem Akkumulator betrieben.

Olimex hat den Olimexino-32u4, wie fast alle Entwicklungsboards aus dem selben Hause, mit einem UEXT-Anschluss ausgestattet, welcher alle wichtigen Kommunikationskanäle, wie I²C, SPI und den seriellen Anschluss auf einem Stecker vereint. Eine praktische Sache, die allerdings auch Nachteile mit sich bringt, da einige Arduino-Shields, wie beispielsweise das Netzwerk-Shield, ohne Umbau leider nicht mehr passen.

Spezifikationen:

  • ATMEL ATmega32U4-Prozessor mit 32KB Flash, 2,5KB SRAM, 1KB EEPROM, getaktet mit 16MHz
  • 12 analoge Eingänge (davon 6 an den Digital-Pins)
  • 20 digitale Ein- oder Ausgänge, davon 7 mit PWM-Unterstützung
  • Mini-USB-Anschluß, vollständig durch den ATmega32U4 unterstützt
  • am PC kann das Board über den USB-Anschluss beispielsweise eine Maus oder Tastatur simulieren
  • I2C-Unterstützung
  • LiPo Batterieanschluß mit automatischer Aufladung bei externer Stromversorgung
  • Stromversorgung 7-12V Gleichspannung 
  • programmierbar mit der Arduino-Software

Schaltungen und Projekte mit dem Olimexino-32U4:

Grundschaltungen: Blinkende LED
Sensoren: Temperatur & Luftfeuchtigkeit mit dem DHT11

Bauteile (Bezugsquellen):

eBay: Olimexino
Olimexino 32U4
Amazon: Olimexino
Olimexino 32U4

Gut?

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail